Vor einigen Tagen ereilte uns die freudige Botschaft – die DorfSchmiede Freienseen ist Vorzeigeprojekt für ländliche Räume und darf sich auf der Internationalen Grünen Woche 2015 in Berlin präsentieren.

Dieser Erfolg bringt natürlich auch einiges an Arbeit mit sich – und ganze Team der DorfSchmiede ist bereits mittendrin. Natürlich brauchen wir für solch ein Vorhaben auch Hilfe unserer regionalen Partner. Ganz aktuell hat uns Landrätin Anita Schneider eine Spende von 500€ im Namen des Landkreises Gießen überreicht. Außerdem bekommen wir vom Laubacher Stift die dringend benötigten Transporter für den Zeitraum der Messe gestellt. Beiden wollen wir an dieser Stelle nochmal unseren herzlichen Dank aussprechen!

Den kompletten Artikel gibt’s hier.


Wichtig Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung